Rezeptbestellung

Rezeptbestellung


Wollen Sie unnötiges Warten in unserer Praxis auf ein Folgerezept vermeiden?

Dann nutzen Sie unseren Bestellservice für ein Folgerezept. Bei Bestelleingang bis 16.30 Uhr ist die Abholung in der Praxis am folgenden Werktag möglich.

Hierzu genügt eine kurze E-Mail an rezept@gemeinschaftspraxis-untermuenkheim.de mit folgenden Daten:

     * Name, Vorname, Geburtsdatum des Patienten
     * Name des Medikamentes
     * Darreichungsform (z.B. Tabletten, Tropfen oder Zäpfchen)
     * Packungsgröße (z.B. 20, 50 oder 100 Stück, alternativ N1, N2 oder N3)

 

Alternativ zur E-Mail können Sie Ihre Rezeptbestellung rund um die Uhr auch auf unseren Anrufbeantworter sprechen. Diesen erreichen Sie unter der Nummer 0791 / 970 99 – 22.

Auch hier ist bei Bestelleingang bis 16.30 Uhr die Abholung am nächsten Werktag möglich.

Bitte beachten…

* Die Versichertenkarte muss vorher in unserer Praxis eingelesen worden sein. Das gilt insbesondere, wenn Sie eine neue Versichertenkarte bekommen haben, z.B. bei Kassenwechsel oder Austausch der Karte durch die Krankenkasse.
* Zur Abholung bitte Versichertenkarte mitbringen.
* Es können nur Folgerezepte von Medikamenten bestellt werden, die Sie auf Dauer einnehmen. Bei akuten Erkrankungen geht das nicht.
* Es geht auch nicht bei Folgerezepten für Krankengymnastik.
* Zustellung der bestellten Rezepte per Post ist nicht möglich.
* Über E-Mail können keine Terminwünsche, keine Bescheinigungen und keine medizinische Anfragen beantwortet werden. Bitte nehmen Sie dazu direkten Kontakt mit uns auf unter Tel. 0791/970 990.
* Datenübermittlung per E-Mail und Fax gilt datenschutzrechtlich als unsichere Methode. Sollten Sie hierzu Bedenken haben, dann bringen Sie bitte weiterhin Ihren Rezeptwunsch persönlich vorbei.